2. Spieltag Landesliga UWR: Sieg-hoch-drei – Platz #1

Nach erschwerter Anreise durch Blitzeis und eine Vollsperrung kamen wir spät (aber rechtzeitig) im Schwimmbad in Freiburg an.
Die erste Begegnung war gegen die Spielgemeinschaft Freiburg-Offenburg. Wie schon beim Hinrundenspiel konnten wir einen klaren Sieg mit 12:1 (Frozen Result 10:0) einfahren.
Torschützen: Will, Thomas, Philipp 1/2x, Henning, Michael, Marc, Benni, Patrick, Frank 2x, Tim 1 1/2x, Michael

Tatsächlich kam heute sogar der Nikolaus zu uns – Viele Dank an Optiker Mezger (Henning Mezger), Peak Performance Stuttgart (Tobi und Mascha Mayer) und eSaver.eu (Michael Hartmann) für die Ausstattung mit traumhaften Longsleeves :-)

Nach nur einem Spiel Pause ging es gegen den bis dato (spielerisch) unbekannten Gegner TC Stuttgart. Hier gelang uns gleich zu Beginn ein traumhaft schnelles Tor nach Freistoß auf den von uns besetzten Korb. Wie schon beim ersten Spiel kann man von einer herrlichen Teamleistung unserer Spielgemeinschaft Rugby-Ducks-Böblingen sprechen: Gut abgestimmte Wechsel sowohl über wie auch unter Wasser und gemeinsames Vorchecking wie man sich das wünscht. Endstand 9:1, wobei der Gegentreffer einem Strafstoß geschuldet ist, den wir unkommentiert niederschreiben ;-)
Torschützen Thomas, Philipp 1 1/2x, Benni 1/2x, Marc 1/2x, Patrick, Tim 2x, Michael 1 1/2x, Flo

Der letzte Gegner kam wieder aus dem Badischen: Malsch.
Nachdem wir hier in der Hinrunde mit 4:2 verloren haben, konnten wir nun den Hattrick vollstrecken – Endstand 9:1.
Torschützen Philipp 2x, Silke, Frank 2x, Tim 2x, Thomas 2x

Ebenfalls erwähnt seien an dieser Stelle unsere Schiedsrichter: Vielen Dank für euren Einsatz im Dienste der Unparteilichkeit :-)

Damit halten wir unsere Tabellenführung mit insgesamt 15 Punkten (3 Punkt Vorsprung) sowie einer Torbilanz von 47:8!

Schützenliste (Stand 16.12.12):
1) Philipp / 9 – 2) Micha / 8,5 – 3) Marc / 5,5 und Tim / 5,5 – 5) Frank / 5 – 6) Thomas / 4 – 7) Benni / 2,5 – 8) Patrick / 2 und Flo / 2 – 9) Flo / 1, Henning / 1, Silke / 1 und Will / 1

Herzlichen Glückwunsch an Silke zum bestandenen letzten Teil der Schiri-Ausbildung :-)
Vielen Dank an unseren Coach und Organisator Frank!
Ebenfalls vielen Dank an Marc, der Vorab zur Mannschaftsbesprechung angereist ist.
Besten Dank an die Freiburger und an den WLT fürs Ausrichten und Organisieren des Spieltags.

Ergebnisse aus: UWR1.de
Fotos: Thomas Wieland

Werbeanzeigen