Tauchkurse: Aufbaukurs Orientierung erfolgreich abgeschlossen

Trotz strömenden Regens trafen sich gestern zehn unerschrockene Taucherinnen und Taucher unserer Tauchsportabteilung und von den Freizeittauchern Marbach am Wendelinus-Baggersee im badischen Untergrombach.

Für Steffi und Simone stand der letzte Tauchkurs des Aufbaukurses (Spezialkurs) Orientierung auf dem Programm. Nach ausführlicher Vorbesprechung und Trockenübungen auf der Wiese ging es abwärts. Der erste Kompasskurs führte uns in 5 Metern Wassertiefe auf 10° nahezu parallel am Ufer entlang. Dann drehten wir ab und tauchten den zweiten Dreiecks-Schenkel auf  250° aufs offene Wasser, bevor der dritte Schenkel in Richtung 130° uns wieder zielgenau zum Ausgangspunkt führte.

Tolle Leistung, Steffi und Simone! Glückwunsch zum bestandenen Aufbaukurs Orientierung und damit einem weiteren Schritt in Richtung DTSA** :-)

Parallel war Sandra mit Kai zu ihren ersten DTSA**-Tauchgang aufgebrochen. Auf dem Programm stand der senkrechte Aufstieg ohne Flossenbenutzung – am Ende hieß es „Grünes Licht“!
Wir der Zufall es wollte, trafen sich die Orientierungs-Taucher und die Aufsteiger mitten im See – geplant hätte das nie geklappt ;-)

Nach getaner Arbeit liesen wir die Tauchgänge gemütlich bei strömendem Regen am Grill ausklingen. Anlässlich seines 100. Tauchgangs lies Dirk sich nicht lumpen und die Sektkorken knallten!

Herzlichen Glückwunsch zum 100. Tauchgang, Dirk! Allzeit ‚Glück auf‘ :-)FTM-VfL-Wendelinusbaggersee-Aufbaukurs-Orientierung

Advertisements