FTM/VfL-Bodensee-Event 7.0 in Überlingen

Vom 15. bis 18. Mai trafen sich zwölf Taucherinnen und Taucher der Freizeittaucher Marbach e.V. und vom VfL Sindelfingen e.V., um in gewohnter Weise gemeinsam abzutauchen.
Nach der Anreise zur bereits bekannten Ferienwohnung Steurer in Überlingen-Nesselwangen wurde das Event mit einer gemütlichen Grillrunde ordnungsgemäß eingeleutet.

Am Freitag starteten wir mit einem Pfannkuchen-reichen Frühstück in den ersten Tauchtag. Das taucherische Programm war bunt gemischt: Von DTSA Bronze/CMAS*-Tauchgängen über den Aufbaukurs Orientierung und DTSA Gold/CMAS***-Tauchgänge hin zu „normalen“ Spaßtauchgängen war alles dabei!
Den Abend liesen wir dann in der Bodensee-Therme Überlingen gemütlich ausklingen.

Auch der Samstag war taucherisch voll gepackt. Die eine Hälfte startete in Richtung des Tauchplatzes Tennisplätze, wo wir Florian zu zwei Hospitations-Tauchgänge für seine Ausbildung zum Trainer-C für den Breitensport Tauchen begrüßen durften.
Der Rest fand sich am Tauchplatz Bauhof Graf ein. An der dortigen Steilwand gab es wie gewohnt einige Trüschen zu bewundern.
Am Abend verwöhnte uns Micha mit Dutzenden selbstgemachten Fleischküchle; bis spät in die Nacht wurde anschließend diskutiert und philosophiert…

Am Sonntag hieß es dann Abschied nehmen.
Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück mit Rührei, Pfannkuchen und frischem Brot aus Frau Steurers Steinofen tauchten wir nochmals im kühlen Bodensee ab und genossen die aktuell herrlichen Sichtweiten.

FTM/VfL-Bodensee-Event 8.0 – Wir kommen!

Besten Dank an Micha für die Organisation und insbesondere auch die herrliche Verpflegung !

Herzlichen Glückwunsch an Alina zum bestandenen DTSA Bronze/CMAS* und an Stefan zum erfolgreich absolvierten Aufbaukurs Orientierung beim Tauchen :-)

Vielen Dank an alle helfenden Hände beim Einkaufen, Kochen, Abwaschen, Packen, Aufräumen, Flaschen füllen sowie an Micha und Oli für die geschossenen Fotos!

Advertisements

Tauchkurse: Aufbaukurs Orientierung erfolgreich abgeschlossen

Trotz strömenden Regens trafen sich gestern zehn unerschrockene Taucherinnen und Taucher unserer Tauchsportabteilung und von den Freizeittauchern Marbach am Wendelinus-Baggersee im badischen Untergrombach.

Für Steffi und Simone stand der letzte Tauchkurs des Aufbaukurses (Spezialkurs) Orientierung auf dem Programm. Nach ausführlicher Vorbesprechung und Trockenübungen auf der Wiese ging es abwärts. Der erste Kompasskurs führte uns in 5 Metern Wassertiefe auf 10° nahezu parallel am Ufer entlang. Dann drehten wir ab und tauchten den zweiten Dreiecks-Schenkel auf  250° aufs offene Wasser, bevor der dritte Schenkel in Richtung 130° uns wieder zielgenau zum Ausgangspunkt führte.

Tolle Leistung, Steffi und Simone! Glückwunsch zum bestandenen Aufbaukurs Orientierung und damit einem weiteren Schritt in Richtung DTSA** :-)

Parallel war Sandra mit Kai zu ihren ersten DTSA**-Tauchgang aufgebrochen. Auf dem Programm stand der senkrechte Aufstieg ohne Flossenbenutzung – am Ende hieß es „Grünes Licht“!
Wir der Zufall es wollte, trafen sich die Orientierungs-Taucher und die Aufsteiger mitten im See – geplant hätte das nie geklappt ;-)

Nach getaner Arbeit liesen wir die Tauchgänge gemütlich bei strömendem Regen am Grill ausklingen. Anlässlich seines 100. Tauchgangs lies Dirk sich nicht lumpen und die Sektkorken knallten!

Herzlichen Glückwunsch zum 100. Tauchgang, Dirk! Allzeit ‚Glück auf‘ :-)FTM-VfL-Wendelinusbaggersee-Aufbaukurs-Orientierung

Ausschreibung Tauchausbildung 2013

Die Ausschreibungen für die Tauchkurse 2013 sind fertig :)
Alle Kurse werden im Rahmen unserer Ausbildungskooperation gemeinsam mit den Freizeittauchern Marbach e.V. (FTM) durchgeführt.

Wie gewohnt sind die Kurse nach unserem modularen System aufgebaut: Es gibt feste Termine für Theorie- und Schwimmbad-Ausbildung, die Freiwassertauchgänge können bei jedem Tauchlehrer absolviert werden.
Alle Preise sind entsprechend der VfL-Ausbilderordnung kalkuliert, unsere Ausbilder sind ehrenamtlich tätig.

Die Ausschreibungen im Detail:
Ausschreibung T1
Ausschreibung T3
Ausschreibung SK Orientierung
Ausschreibung SK Gruppenführung

Für weitere Ausbildungen, Fresh-Ups oder z.B. den Spezialkurs Tauchsicherheit und Rettung (Gold-Anwärter!) verweisen wir gerne auf das Lehrgangsheft 2013 des WLT.

Wir freuen uns auf ein spannendes, vielseitiges Ausbildungsjahr mit Euch!

FTM/VFL-Bodensee-Event 4.0 auf dem Campingpark Überlingen

Bodensee-Event 4.0

Am Freitag, den 3. August, trafen sich 17 Tauchbegeisterte von den Freizeittauchern Marbach und vom VfL Sindelfingen um für 10 Tage gemeinsam zu tauchen, den Bodensee genießen, essen, feiern, lachen und und und…

Neben vielen Spaß-Tauchgängen wurden auch einige Brevets und SKs ergattert. Chrisi konnte seinen 100. Tauchgang feiern und Benni und Kai tauchten sogar zum 400. Mal gemeinsam ab.

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an Chrisi, Benni und Kai zu ihrem Jubiläum.

Alles Gute an Johannes zum bestandenen CMAS*-Brevet und an Micha zum CMAS**-Brevet.

Immer gut Luft an Steffi, Chrisi und Micha zum Nitrox*-Brevet.

Rowena und Sandra schlossen ihren SK Orientierung und Sandra außerdem den SK Gruppenführung ab – beide haben damit die Voraussetzungen für CMAS** geschaffen. Auch euch herzlichen Glückwunsch dazu!

Ein ganz besonderer Dank geht an Gunnar für die Organisation des Events und an Kai und Benni für die vielen Abnahme-Tauchgänge. Ohne euch wäre die Woche so nicht möglich gewesen. Merci vielmals!

Bilder sagen mehr als tausend Worte – deshalb hier ein „Best of“ der schönsten Schnappschüsse.

Danke an alle Teilnehmer, die das Event so lebendig bereichert haben. Wir hatten wahnsinnig viel Spaß und freuen uns auf ein Wiedersehen beim FTM/VFL-Bodensee-Event 5.0!

Tauchgänge SK Tauchsicherheit/Rettung und Orientierung

Zu einem äußerst entspannten Tauchtag trafen sich Claudi, Sandra, Micha und Benni am vergangenen Sonntag an der Vereinsgarage.
Nach dem Aufrüsten und dem obligatorischen Kaffee-Stop bei McCafé ging es weiter in Richtung Stutensee Staffort, wo wir uns die Sonne auf den Bauch strahlen liesen.

Claudi und Sandra sprangen im Anschluss gemeinsam mit Gerät in den See, während Micha und Benni ohne Gerät 7,5 Meter abtauchten für Michas CMAS**-Brevet.

Beim anschließenden Tauchgang beendete Micha seinen SK Tauchsicherheit/Rettung – der Tauchgang war vom WLT-Plansee-Event noch offen.
Zu viert stiegen wir im Anschluss ein letztes Mal ab und Sandra absolvierte den Tauchgang „Orientieren nach natürlichen Begebenheiten“ für ihren SK Orientierung.

Herzlichen Glückwunsch an Micha zum abgeschlossenen SK TSR :)

FTM/VfL-Bodensee-Event 2 in Überlingen

Lange wurde geplant, am vergangenen Donnerstag war es soweit:
17 Taucherinnen und Taucher unserer Tauchsportabteilung und der Freizeittaucher Marbach e.V. trafen sich in der Ferienwohnung Steurer in Überlingen-Nesselwangen zum FTM/VfL-Bodensee-Event 2.

Nach dem gemeinsamen Grillen wurde die Tauchgruppenplanung für den ersten Tauchtag erstellt. Aus Marbach waren Siegrun, Simone, Florian, Matthias und Volker angereist, um ihre CMAS*– (DTSA Bronze) und Nitrox*-Brevets zu erlangen.
Die Sindelfinger Fraktion (Nadine, Sandra, Steffi, Chrisi, Micha und Stefan) waren neben drei Spezialkursen Nacht und Orientierung beim Tauchen zum Just-For-Fun-Tauchen angereist.
Bei dieser Anzahl von Tauchern gab es für unsere Tauchlehrer Philipp, Kai und Benni sowie für unsere erfahrenen Gruppenführer Chrissi, Ralf und Thomas viel zu tun. Gunnar nutzte die Gelegenheit für einige Vorbereitungstauchgänge für seine Tauchlehrerprüfung.

An den kommenden Tagen tauchten wir dann sowohl an den Tennisplätzen in Überlingen als auch am Parkhaus Post.
Während die CMAS*-Anwärter sich in flacheren Gefilden Groppen und Barsche anschauen konnten und ihre Übungen absolvierten, ging es für die Erfahreneren an die Steilwand zu den Trüschen.
Micha erläuterte unseren Tauchschülern berufsbedingt den Ablauf der Rettungskette, lebensrettende Sofortmaßnahmen etc. und lies das Gelernte sogleich unter Aufopferung seiner Hose in die Praxis um.

Zwischen den Tauchgängen erhöhten wir den Umsatz des benachbarten Cafés durch einen massiven Absatz von Kaffee und Rübli-Kuchen.
Nach zwei bis drei Tauchgängen saßen wir bis spät in die Abendstunden beisamen und haben getratscht, gefachsimpelt und gelacht.
Summa summarum also ein gelungenes, verlängertes Wochenende – wir freuen uns auf eine Wiederholung beim WLT-Plansee-Event im Juni und beim FTM/VfL-Bodensee-Event-3 im August :)

Besten Dank an Chrissi, Ralf und Thomas für euren Support!
Vielen Dank an Chrissi, Micha und Kai für die astreinen Fotos!
Herzlichen Glückwunsch an Micha und Stefan zum Spezialkurs Nachttauchen und an die neuen Taucherinnen und Taucher aus Marbach!

Zum Bericht von Freizeittaucherin Siegrun

Ausschreibung Tauchausbildung 2012

In diesem Jahr konzentrieren wir uns wieder auf die Weiterbildung unserer brevetierten Taucher. Aus diesem Grund legen wir den Schwerpunkt auf eure Weiterentwicklung in Richtung CMAS** und CMAS***. Voraussetzung hierfür sind die Spezialkurse Orientierung beim Tauchen, Gruppenführung, Nachttauchen sowie Tauchsicherheit und Rettung.

Alle Kurse finden im modularen Ausbildungssystem statt. Dies bedeutet:
Ihr könnt frei wählen, ob ihr euch alleine oder an der Seite eines Tauchlehrers auf die Übungstauchgänge vorbereiten wollt.
Die Termine für eure Tauchgänge macht ihr eigenmächtig mit den Ausbildern aus.

Zu allen Brevetierungen bieten wir einen fixen Abendtermin im Sinne eines Workshops an, wo die theoretischen und ggf. praktischen Grundlagen erarbeitet werden.

SK Nachttauchen: 4. April 2012 19.30 Uhr bei Mato
Eine ganz andere Erfahrung stellt das Nachttauchen dar. Im SK wird die sichere Durchführung von Beobachtungstauchgängen bei Nacht vermittelt.

SK Orientierung beim Tauchen: 16. April 2012 19.30 Uhr an der Garage
In diesem SK werden die Grundlagen der Navigation mit und ohne Hilfsmittel erlernt.

SK Gruppenführung: 28. Mai 2012 19.30 Uhr bei Mato
Tauchgangsplanung, Durchführung und Nachbesprechung werden in diesem SK im Vordergrund stehen.

SK Tauchsicherheit und Rettung: 8.-9. Juni 2012 (WLT-Veranstaltung)
Diesen SK führen wir nicht durch, wir verweisen hier gerne auf die vom WLT durchgeführte Veranstaltung im Rahmen des WLT-Plansee-Events.
Prävention von Tauchunfällen und das Beherrschen kniffliger Tauchsituationen stehen in diesem SK im Vordergrund.

Die detaillierten Informationen zu den Kursinhalten und vor allem den Voraussetzungen findet ihr in der gültigen SK-Ordnung des VDST.

Für die modularen Tauchgänge stehen euch beispielsweise folgende Termine zur Verfügung, wo Tauchlehrer unsererseits anwesend sind:
4.-6. Mai 2012 (Bodensee)
7.-10. Juni 2012 (Plansee)
3.-10. August 2012 (Bodensee)

Anmeldung und Informationen: Holger, ausbildung at vfl-tauchen.de